Home > SQL Server > SSDT in Visual Studio 2012 integrieren

SSDT in Visual Studio 2012 integrieren

Heute war es soweit: Ich wollte den (fast) endgültigen Umstieg auf Visual Studio 2012 einleiten. Dafür fehlte mir nur SSDT (a.k.a. SQL Server Data Tools, a.k.a. Business Intelligence Developer Studio). Da ich schon Visual Studio 2012 installiert hatte, wollte ich natürlich nur die entsprechenden Komponenten nachinstallieren (ohne lokalen SQL Server). Nach langem Suchen und misslungenen Versuchen habe ich’s gefunden: Durch die Installation des eigenständigen SSDT Pakets konnte ich meine alten Berichts-Projekte (also .rptproj) wieder öffnen.

Be Sociable, Share!
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks